Angehörigensprechstunde

Oftmals erleben Angehörige eine starke emotionale Belastungssituation, insbesondere während der ersten Monate nach dem Einzug eines ihnen nahe stehenden Menschen. In der Angehörigensprechstunde wollen wir unterstützend wirken, indem wir Ihnen ein offenes Ohr schenken und Beistand leisten. Anwesend sind Sie, die Abteilungsleitung sowie Ihre Ansprechperson der Sozialberatung. Hier können Sie offen über Ihre Erfahrungen sprechen und allfällige Fragen stellen.

Die Angehörigensprechstunde ist kostenlos und findet maximal zweimal im Monat statt.

Anmeldung

Olivia Lanz

Melden Sie sich telefonisch oder via E-Mail bei Ihrer Ansprechperson der Sozialberatung oder bei Olivia Lanz, Fachbereichsleiterin Sozialberatung.

Olivia Lanz
Fachbereichsleiterin Sozialberatung / Bettendisposition

Telefon: 031 838 21 14

olivia.lanz@schlossutzigen.ch